Unsere Ziele


 

 

Die Interessen Gemeinschaft Mops & Co bestand seit dem Frühjahr 2014.

 

Ende 2019 war es an der Zeit andere Wege zu beschreiten.

 

 

Die VRZ-IG-Mops-Aktuell wurde gegründet.

 

 

Der Gedanke für die Gründung unserer Gruppe VRZ-IG-Mops-Aktuell  hat sich zu 2014 nicht geändert. Wir möchten auch weiterhin Züchtern, Deckrüdenbesitzern und Liebhabern, denen die Gesundheit des Mopses und auch anderer Rassen am Herzen liegt eine gemeinsame Basis

bieten.

 

 

 

Wir möchten ordentliche Zuchtarbeit unserer Züchter. Neuzüchtern geben wir einen erfahrenen Paten an die Seite und bieten Hilfestellung in allen Bereichen rund um die Zucht. Ein Welpe der seine Zuchtstätte verlässt sollte gesund sein, auf das Beste sozialisiert und mit offenem Wesen in die neue Familie ziehen.

 

 

Respekt den Anderen gegenüber ist uns überaus wichtig.

 

Nur das Miteinander bringt die Zucht des Mopses in die richtige Richtung.

 

 

 

Die IG-Mops-Aktuell verfügt über eine eigene Zuchtordnung, Zuchtwarte und Züchter, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, sich für Ihre Rasse in besonderem Maße einzusetzen.

 

 

 

Die IG-Mops-Aktuell unterwirft sich strengeren Richtlinien. Bei unseren Treffen besprechen wir sowohl die Anliegen der Züchter, als auch der Deckrüdenbesitzer. Wir tauschen Erfahrungen aus und helfen einander. Jährlich wird eine eigene Ausstellung veranstaltet, unter anderem mit eigenen und auch fremden Richtern.

 

 

 

Wir sind Mitglied im VRZ-DHS e.V. der für unsere Züchter das Zuchtbuchamt führt.

 

 

 

Bei Interesse an unserer IG-Mops-Aktuell senden wir Ihnen gern unseren Mitgliedsantrag zu.